CFDs

Eine innovative Art zu handeln und zu investieren

WAS SIND CFDs?

Ein CFD ist ein Differenzkontrakt. Es ist eine Form des Finanzinstruments, das es Ihnen ermöglicht, in einen globalen Vermögenswert zu investieren, ohne den Vermögenswert selbst zu kaufen. CFDs sind eine einfache, flexible und transparente Form des Online-Handels.

Wenn Sie einen CFD-Trade auf einen Vermögenswert eröffnen, ist es Ihr Ziel, von Änderungen des Marktpreises zu profitieren. Ihre Gewinne werden berechnet als die Differenz zwischen dem Vermögenspreis beim Eröffnen einer Position und dem Vermögenspreis beim Schließen der Position.

MarketsSoft Trader können ihre Investitionen in einzelnen Vermögenswerten durch den Einsatz von Hebeln um bis zu 200 erhöhen. Der Einsatz von Hebeln ermöglicht es Ihnen, Ihr Marktrisiko zu erhöhen, um mit einer geringen Anfangsinvestition potenziell höhere Gewinne zu erzielen.

Einer der großen Vorteile von CFDs ist ihre Einfachheit. Sie können einen CFD-Trade auf einen Basiswert entweder als Kauf- oder Verkaufsposition eröffnen.

KAUFEN Wenn Sie erwarten, dass ein Vermögenspreis steigt, eröffnen Sie eine KAUFPOSITION.

VERKAUFEN Wenn Sie erwarten, dass ein Vermögenspreis sinkt, eröffnen Sie eine VERKAUFPOSITION.


Ein Beispiel eines CFD-Trades

Sie kaufen 250 USD gegen Euro. Nach einer Woche tauschen Sie die Dollars wieder in Euro um und erzielen einen Gewinn von 75 Dollar.

Wie ist das möglich?
Als Sie die 250 USD vor einer Woche zum ersten Mal gekauft haben, lag der Marktpreis für den USD bei 0,9 EUR. Nun beträgt der Marktpreis für USD 1,2 EUR. Diese Preisbewegung von 0,3 EUR brachte Ihnen 75 USD ein.

Sie haben davon profitiert, dass Sie ein Marktprinzip ausgenutzt haben. Sie haben die Dollar zu einem niedrigen Kurs gekauft und zu einem höheren Kurs zurückverkauft. Wenn Sie bei Ihrer Anfangsinvestition einen Hebel eingesetzt hätten, wären Ihre Gewinne im direkten Verhältnis zu der von Ihnen verwendeten Hebelwirkung gestiegen.

250 USD x 200er Hebel = 50.000 USD.
50.000 USD x 0.3 Preisbewegung = 15.000 USD

Wenn Sie die Marktentwicklung des Vermögenswertes richtig vorhersagen, können Sie erhebliche Gewinne erzielen, insbesondere wenn Sie bei Ihrem Trade einen Hebel einsetzen. Wenn Ihre Investition nicht erfolgreich ist, verlieren Sie nur die Mittel, die Sie für diesen bestimmten Trade eingesetzt haben. Sie werden damit niemals Schulden machen oder Verbindlichkeiten ausgesetzt sein.

WARUM CFDs traden?

MarketsSoft bietet modernen Tradern ein kostengünstiges Investitionsumfeld, bei dem altmodische Gebühren, Provisionen und versteckte Kosten durch feste Spreads ersetzt worden sind. Wenn Sie CFDs handeln, können Sie jede Phase Ihrer Investition verfolgen und alle Ihre potenziellen Gewinne, Verluste und Ausgaben auf einen Blick sehen. MarketsSoft betreibt ein schlankes Online-Brokerage mit wenigen Kosten, die traditionelle Investmenthäuser und Börsenmakler mit sich brachten. Diese Einsparungen werden an unsere Trader weitergegeben.

Trader bei MarketsSoft haben sofortigen Zugriff auf einen bis zu 200fachen Hebel. Die einzige Bedingung ist, dass Sie eine ausreichende Margin-Reserve (Deckungsreserve) auf Ihrem Handelskonto haben, um Ihre gehebelten Trades abzusichern. Der Hebel ermöglicht es Ihnen, das Volumen eines jeden Trades zu vervielfachen und möglicherweise Ihre Gewinne im gleichen Verhältnis zu erhöhen.

Wenn Sie bei MarketsSoft handeln, können Sie gehebelte Trades auf fast 1.000 Finanzanlagen wie Devisen, Aktien, Rohstoffe, Indizes und Kryptowährungen eröffnen.

  • APPLE
    APPLE
  • IBM
    IBM
  • SILVER
    SILVER
  • DJIA
    DJIA
  • ETHEREUM
    ETHEREUM

Vorteile des CFD-Tradings

Im Gegensatz zum traditionellen Handel müssen Sie keine Vermögenswerte besitzen. Dadurch entfällt der Aufwand für Formalitäten und/oder vertragliche Vereinbarungen mit Dritten.

Der Handel mit CFDs mit MarketsSoft ist so einfach wie 1-2-3: Registrieren Sie sich einfach mit Ihren Daten, nehmen Sie eine Einzahlung auf Ihr sicheres Handelskonto vor und beginnen Sie sofort zu traden.

  • Leverage (Hebel)
    Der Hebel ermöglicht es Ihnen, mit nur einem kleinen Teil Ihres Kapitals ein großes Engagement an einem Finanzmarkt einzugehen. Auf diese Weise können Sie Ihre Gesamtgewinne deshalb steigern, weil sie sich auf den Gesamtinvestitionsbetrag der Position beziehen.
  • Diversifizierung
    Die Verteilung Ihrer Anlagen auf verschiedene Anlageklassen stellt ein gut diversifiziertes Portfolio dar. Sie senkt die Volatilität des Marktes mit direktem Bezug zu Ihren Trades und reduziert Ihr Gesamtrisiko.
  • Risikomanagement
    Die Ausübung von Smart Money Management ist dank der Stop-Loss/Take-Profit-Parameter jederzeit möglich. Falls der Kurs über einen vorgegebenen Punkt hinaus fällt oder steigt, wird eine offene Position automatisch geschlossen, womit Sie Ihr Risiko kontinuierlich konservativ halten können.
  • Gewinnchancen
    Es ist möglich, vom CFD-Handel sowohl in steigenden als auch in fallenden Märkten zu profitieren. Sie können entweder eine VERKAUFEN-Position eröffnen und bei fallendem Vermögenspreis profitieren oder eine KAUFEN-Position eröffnen und bei steigendem Vermögenspreis profitieren.

Wer kann mit CFDs traden?

Der Online-CFD-Handel ist bereits eine sehr beliebte Anlageform von Millionen von Tradern weltweit. Fast jeder kann CFDs handeln, wenn er bereit ist, die grundlegenden Prinzipien des Risikomanagements anzuwenden. Das Online-Lernzentrum von MarketsSoft enthält alle Lernwerkzeuge und Lernressourcen, die Sie benötigen, um mit dem Online-CFD-Trading zu beginnen.

Viele der Top-Investoren von MarketsSoft haben sich als absolute Anfänger angemeldet, ohne Erfahrungen an den Finanzmärkten zu besitzen. Sie nutzten das Lernzentrum und das kostenlose Demo-Konto, um die Grundlagen des CFD-Tradings zu erlernen. Unter den CFD-Tradern finden sich Anfängeranleger, die in ihrer Freizeit traden, aber auch erfahrene Investoren, die komplexe persönliche Portfolios auf Vollzeitbasis verwalten. Die Plattform von MarketsSoft gibt Ihnen die Freiheit, dass Sie sich Ihre eigenen finanziellen Ziele setzen und Ihre eigenen Investitionen verwalten können.

Erfahrener Trader?
Erfahrener Trader?
Ein Trading mit MarketsSoft ist ganz einfach. Zahlen Sie einfach nur 250 USD auf Ihr Handelskonto ein und beginnen Sie sofort mit dem Handel.
  1. Eröffnen Sie ein Handelskonto
  2. Zahlen Sie auf Ihr Konto ein
  3. Beginnen Sie mit dem Trading

Fangen Sie gerade erst an?
Fangen Sie gerade erst an?
Holen Sie sich unser speziell für Anfänger entwickeltes Schulungspaket und beginnen Sie mit dem Handel.
  1. Eröffnen Sie ein Handelskonto
  2. Zahlen Sie auf Ihr Konto ein
  3. Holen Sie sich ein Premium-Schulungspaket und lernen Sie zu traden.